31. Mai 2021
Seit dem 26.5.2021 gilt sie nun. Die neue Richtlinie für Medizinprodukte - kurz MDR genannt. Was bedeutet dies nun für Hersteller, Bevollmächtigte, Importeure und Händler?
26. April 2021
Umbenennung in KA-Becker GmbH
18. März 2021
Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten / Aufgaben der PCCR. Was ist ab 26.5.2021 zu beachten?
24. Dezember 2020
Rückblick auf das Corona Jahr 2020, Covidioten, Hoffnung, Mut Neues zu wagen.
14. Dezember 2020
Aktuell sind wir zeitlich nicht mehr dazu in der Lage, Zertifikate und Konformitätserklärungen von FFP 2 Masken kurzfristig zu prüfen. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, haben wir Ihnen eine Checkliste erstellt, die Ihnen die Prüfung erleichtern soll.
27. November 2020
EU und Bundestag bestätigen: MDR soll zum 26.5.2021 in Kraft treten
02. Oktober 2020
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir für den 6. Oktober 2020 um 11:00 Uhr ein Webinar in deutscher Sprache für Apotheker und alle anderen im Bereich des medizinischen Cannabis tätigen oder interessierten Personen vorbereitet haben. Bei GemmaCert sind wir seit 2015 auf die Analyse von medizinischem Cannabis spezialisiert. In unserem Webinar werden wir zunächst über die Herausforderungen bei der Messung von medizinischem Cannabis informieren und...
17. August 2020
Die Corona Krise hat es gezeigt: Der deutsche Mittelstand hängt bei der Digitalisierung deutlich hinterher. Nutzen Sie jetzt die umfangreichen Fördermöglichkeiten für eine Digitalisierung Ihres Unternehmens! Ab dem 7.September geht es los: Link zum Bundeswirtschaftsministerium
03. Juni 2020
Im Rahmen einer Feldstudie suchen wir Apotheken, die in größerem Umfang medizinisches Cannabis abgeben und daher umfangreichen Prüfaufwand bei der Ausgangsstoffanalytik der Blüten haben. Wir stellen daher einigen Apotheken in Deutschland ein NIR-Spektrometer speziell zur qualitativen und quantitativen Cannabis Analytik für 60 Tage kostenlos zur Verfügung! Interesse? Melden Sie sich bei uns!
27. Mai 2020
Nur wer schnell seinen Antrag gestellt hatte, bekam eine Zusage. Die Soforthilfe zur Corona Beratung wurde nach nur wenigen Tagen von der BAFA eingestellt. Die Gründe sind auch hier vielfältig: Auf der einen Seite ist der Bedarf groß - auf der anderen Seite gab es auch viele "Antragsteller" und "Berater" die schnell einmal die 4000.-€ abgreifen wollten. Wenn Sie jetzt noch auf einen gestellten Antrag warten, brauchen Sie sich keine Hoffnung mehr auf einen positiven Bescheid machen. Mehr...

Mehr anzeigen